Sonntag, 20. Mai 2018

Köstlicher Puddingkuchen aus Leckermäulchen ohne Backen





Zutaten

Für die Keks-Schichten:

  • 1-2 Pck.Kakao-Butterkekse

Für die Vanillecreme:

  • 650 mlMilch
  • 2 Pck.Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
  • 1 Pck.Leckermäulchen (Milch-Quark mit Vanille-Geschmack)
  • 2 Pck.Vanillezucker

Für die Schlagsahne:

  • 1 Pck.Schlagsahne
  • 1 Pck.Sahnesteif
  • Puderzucker nach Geschmack

Für die Oberseite:

  • geriebene Schokolade


Zubereitung

Die Backform mit Kakao-Butterkeksen auslegen. Milch und Puddingpulver zu einem Pudding aufkochen. Noch warm mit dem Vanille-Quark verrühren und auf den Keksen verteilen. Glatt streichen und die restlichen Kekse darauf legen.

Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und auf dem Kuchen verstreichen. Anschließend mit geriebener Schokolade verzieren.
Im Kühlschrank fest werden lassen und dann servieren.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Ein super Tipp für eine Quarkcreme, die für alle süßen Leckereien geeignet ist





Zutaten

  • 320 gfeiner Speisequark
  • 175 gButter
  • 90 gPuderzucker
  • 65 ggesüßte Kondensmilch
  • 1 Pck.Vanillezucker
  • 1 ELCognac oder Eierlikör


Zubereitung

Die Butter bei Zimmertemperatur mindestens 2 Stunden ruhen lassen, damit sie nicht zu hart ist.
Wenn die Butter Zimmertemperatur hat, wird sie mit Puderzucker und Vanillezucker mit einem Handrührgerät schaumig verrührt.
In die schaumige Creme nun in einem dünnen Strahl die Kondensmilch dazugeben (dabei ständig schlagen). Zum Schluss Eierlikör oder Cognac unterrühren (je nach dem, was einem schmeckt) und noch kurz schlagen.

Den Quark zuerst mit einem Schneebesen kurz umrühren, damit er weicher ist, und dann portionsweise mit der Buttercreme verrühren.
Die Creme ist fein und luftig und für alle möglichen Desserts geeignet.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Phänomenaler Bananenkuchen ohne Backen





Zutaten

  • Man braucht (1 Tasse = 250ml):
  • 45 St.Butterkekse
  • 1/4 TasseButter, zerlassen
  • 250 gFrischkäse/Magerquark
  • 1/2 TassePuderzucker
  • 400 mlSchlagsahne
  • 3 St.Bananen
  • 2 Pck.Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
  • 3 TassenMilch
  • Karamellguss


Zubereitung

Die Butterkekse zerbröseln und mit der zerlassen Butter gut vermengen. Auf ein Backblech oder in eine Backform von 22 x 33 cm geben. In den Kühlschrank stellen.
Den Frischkäse oder Quark und Zucker verrühren, die geschlagene Sahne (250 ml) beimengen und die Creme gleichmäßig auf dem Keksboden verteilen. Mit Bananen belegen.

Milch und Puddingpulver ganz normal zu einem Pudding aufkochen. Den Pudding auf den Bananen verteilen und fest werden lassen.
Die übrige Schlagsahne darauf verteilen und glatt streichen. Mit dem Karamellguss verzieren und im Kühlschrank fest werden lassen. Guten Appetit!
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.