Sonntag, 27. November 2016

Kinder Country-Torte





Zutaten   

Für den Boden

  • 250 g Nippon (Puffreis-Schokolade)


Für die Creme

  • 250 g Topfen
  • 250 g Mascarpone
  • 200 g Kondensmilch (gezuckerte)
  • 300 ml Schlagobers
  • 2 Packungen Sahnesteif


Für die Dekoration

  • 6 Stk. Kinder Country
  • Nach Belieben Rice Krispies (optional)


Zubereitung

Für die Kinder Country-Torte den Boden einer 26er Springform mit Backpapier auslegen.
Dann die Nippon in einen weiten Topf geben und unter geringer Hitze zum Schmelzen bringen.
Die Masse nun in die Springform geben, gleichmäßig verteilen und andrücken. Die Form danach in den Kühlschrank stellen.
Nun den Topfen, mit der Mascarpone und der gezuckerten Kondensmilch gut verrühren.
Dann das Schlagobers mit dem Sahnesteif nach Packungsbeilage aufschlagen und unter die Mascarpone-Creme heben.

Die Creme in die Springform geben und mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen (besser über Nacht).
Vor dem Servieren die Kinder Country grob zerhacken und die Torte damit dekorieren. Optional kann man die Torte auch noch mit Rice Krispies o.ä. dekorativ ausschmücken.

Rezept-Tipp
Wer keine Nippon für die Kinder Country-Torte bekommt, kann auch Rice Krispies und Schokolade separat nehmen und mit einander vermengen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen