Freitag, 2. Dezember 2016

Lebkuchen - Schicht - Dessert






Zutaten

  • 200 g Lebkuchen
  • 200 g Quark
  • 250 g Sahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 1 TL Zimt
  • 2 EL Grand Marnier
  • 1/2 Glas Sauerkirschen
  • 125 ml Saft (Kirschsaft)
  • 100 g Puderzucker
  •  Schokoladenraspel


Zubereitung


Lebkuchen zerbröseln und in Grand Marnier und Kirschsaft einweichen. Quark mit Zucker und Zimt verrühren, Sahne mit Sahnesteif schlagen und unter den Quark heben. Immer 1 Schicht Quark, 1 Schicht Lebkuchen und einige Sauerkirschen übereinander in Dessertgläser schichten, die letzte Schicht sollte Quark sein, mit Schokoraspel bestreuen und servieren.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen