Donnerstag, 15. Dezember 2016

Mini Stollen (ergibt 40 Stück)





Zutaten

  • 50 g Zitronat
  • 50 g Korinthen
  • 50 g Mandel(n), gemahlene
  • 250 g Mehl
  • 1 TL, gestr. Backpulver
  • 75 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 TL Rumaroma
  • 1 Ei(er)
  • 150 g Butter, weiche
  • 1 Prise(n) Salz
  • Zucker (Dekorzucker Vanille)


Zubereitung

Zitronat fein hacken, mit Korinthen und Mandeln in eine Rührschüssel geben und vermischen. Mehl mit Backpulver mischen und darauf sieben. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Rührgerät (Knethaken) zu einem Teig verarbeiten. Den Teig in Portionen auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu bleistiftdicken Rollen formen und in etwa 4 cm lange Stücke schneiden.

Jeweils 2 Stücke nebeneinander legen, ein drittes Stück in die Mitte drauf legen und zur Stollenform leicht andrücken. Die Mini- Stollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (180°C) ca. 12 Minuten backen.
Ausgekühlt mit Dekorzucker bestreuen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen