Sonntag, 25. Dezember 2016

Spaghetti - Torte





Zutaten

  • 3 Ei(er), getrennt
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Puddingpulver, Vanille
  •  n. B. Mehl
  • 1250 ml süße Sahne, oder Cremefine
  • 3 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Cremepulver (Paradiescreme), Vanille
  • 250 g Sahnequark, oder Magerquark
  • 1 gr. Dose/n Pfirsich(e)
  •  Sauce (Erdbeer-)
  •  Kokosraspel


Zubereitung


Für den Boden Eiweiß steif schlagen, Zucker dazugeben und Eigelb unterheben. Puddingpulver auf 100 g mit Mehl auffüllen und unterheben.
In einer Springform ca. 20 Minuten im auf 200° vorgeheizten Ofen backen. Boden abkühlen lassen.

Pfirsiche in ein Sieb geben und abtropfen lassen. 750 ml Sahne mit 2 Pck. Vanillezucker steif schlagen. Paradiescreme und Quark unterheben.

Den Boden auf eine Kuchenplatte legen und einen Tortenring umlegen. Die Hälfte der Masse auf den Boden geben. Klein geschnittene Pfirsiche darauf geben. Restliche Quarkmasse darüber streichen.
500 ml Sahne mit 1 Pck. Vanillezucker steif schlagen und mit einem Spritzbeutel "Lochtülle Spaghetti" darauf spritzen. Etwas Erdbeersoße darüber klecksen und Kokosraspel darüber streuen. Evtl. mit Sahnetupfen verzieren.
Bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen