Donnerstag, 8. Dezember 2016

Weihnachtskuchen





Zutaten

  • 250 g Butter
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 4  Ei(er)
  • 200 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 2 EL Kakaopulver
  • 2 EL Zimt
  • 100 g Haselnüsse, gemahlen
  • 2 EL Rum (ersatzweise geht auch Rumaroma)
  • 2 Äpfel
  •  Kuvertüre oder Kuchenglasur
  •  Fett für die Form


Zubereitung


Butter, Vanillinzucker, Eier und Zucker verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat, Mehl, Backpulver, Kakao, Zimt, gemahlene Haselnüsse und Rum zufügen und alles kurz zu einem Rührteig verarbeiten. Äpfel schälen, klein schneiden und unter den Teig heben.

In eine gefettete Springform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C (Umluft 150°C) 50 bis 60 Minuten backen. Den fertigen Kuchen nach Wunsch mit Kuvertüre oder Kuchenglasur überziehen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen