Dienstag, 13. Dezember 2016

Yogurette-Torte





Zutaten

  • 2 dünne Biskuitboden, helle
  • 2 Becher Schmand
  • 2 Becher Schlagsahne
  • 750 g Erdbeeren
  • 2 Tafeln Schokoriegel (Yogurette, je 8 Riegel)
  • 3 Pck. Sahnesteif
  • 100 g Schokoladenraspel zum Verzieren
  •  n. B.  Erdbeeren zum Verzieren


Zubereitung


Die Schlagsahne schlagen. Das Sahnesteif hinzufügen und so lange schlagen, bis die Sahne steif ist. Den Schmand unterrühren.

Die Erdbeeren putzen, in Würfelchen schneiden und hinzugeben. Die Yogurette-Riegel fein hacken und dazugeben.

Die Hälfte der entstandenen Creme auf dem ersten Biskuitboden verteilen und glatt streichen. Den zweiten Biskuitboden darauf legen und die restliche Masse darauf verteilen und glatt streichen. Den Kuchen für ca. 3 Std. kalt stellen.

Vor dem Servieren mit Erdbeeren und Schokoladenraspeln verzieren.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen