Freitag, 6. Januar 2017

Nudel - Hackfleisch - Auflauf





Zutaten

  • 250 g Nudeln
  • 300 g Hackfleisch
  • 200 g Frischkäse mit Kräutern
  • 1 Becher süße Sahne
  • 1/2 Tube/n Tomatenmark
  • 100 g Käse, gerieben
  • 1 große Zwiebel(n)
  • 1/4 Liter Fleischbrühe oder Gemüsebrühe
  • 3 EL Saucenbinder
  •  Salz und Pfeffer
  •  Paprikapulver
  •  Öl


Zubereitung

Die Zwiebel in Würfel schneiden und in etwas Öl anbraten. Das Hackfleisch dazu geben und scharf anbraten. Mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

Die Nudeln in Salzwasser gar kochen und abtropfen lassen. Unter das Hackfleisch mischen und alles in eine Auflaufform füllen.

Die Fleischbrühe aufkochen lassen, den Frischkäse einrühren und schmelzen lassen. Die Sahne dazu geben und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Saucenbinder andicken. Die Sauce über die Nudeln gießen und alles mit Käse bestreuen.

20 - 30 Minuten bei 200° backen, bis der Käse zerlaufen ist und sich eine leichte Kruste bildet.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen