Freitag, 27. Januar 2017

Schneller Kartoffelsalat (Ideal für unterwegs, da ohne Mayo)





Zutaten

  • 1 kg Kartoffel(n)
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Apfel, (Boskop)
  • 1/2 Pck. Kräuter, italienische, TK
  • 1 EL Gemüsebrühe, gekörnte
  • 100 ml Mineralwasser
  • 2 TL Olivenöl
  • 1 m.-große Zwiebel(n)
  • Salz und Pfeffer


Zubereitung

Die Kartoffeln in Salzwasser kochen, pellen und in kleine Würfel schneiden. Radieschen waschen und in Scheiben schneiden. Apfel und Zwiebel entsprechend zerkleinern und anbraten.
Die Zutaten miteinander vermengen.

Gemüsebrühe in heißem Mineralwasser auflösen, mit Öl vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mischung über die Kartoffeln geben und anschließend mit den Kräutern bestreuen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen