Montag, 2. Januar 2017

Schwedische Mandeltorte (glutenfrei, schmeckt lecker schwedisch! Für 10 Stücke)





Zutaten

  • 6 m.-große Ei(er)
  • 150 ml Schlagsahne
  • 125 g Zucker
  • 100 g Puderzucker
  • 225 g Mandel(n), ungehäutet
  • 100 g Butter, weich
  • 60 g Mandelblättchen, zum Verzieren


Zubereitung


Eier trennen.
Sahne und Zucker im Topf aufkochen, vom Herd nehmen und Eigelb unterrühren. Bei schwacher Hitze 5 Min. erhitzen, bis eine dickcremige Masse entsteht. Nicht kochen! Mit Frischhaltefolie bedeckt abkühlen lassen, damit sich keine Haut bildet.

Eiweiß steif schlagen, dabei Puderzucker einrieseln lassen. Gemahlene Mandeln unterheben, dann die Masse in eine Springform (Durchmesser 26 cm) füllen. Im Umluftofen bei ca. 150 Grad 25 Min. backen, dann abkühlen lassen.

Die Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldgelb rösten, abkühlen lassen.

Butter cremig rühren, dann die Eicreme löffelweise unterrühren. Boden aus der Form nehmen und die Butter-Ei-Creme darauf verteilen. Mit Mandeln und etwas Puderzucker bestreuen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen