Dienstag, 21. Februar 2017

Vanillepudding - Muffins reicht für 12 Stück





Zutaten

  • 150 g Butter
  • 170 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 3 Ei(er)
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Pck. Puddingpulver (Vanille)
  • 60 g Zucker
  • 1/2 Liter Milch


Zubereitung

Aus Butter, Zucker, Mehl, Eiern, Backpulver und Vanillinzucker einen Teig herstellen.
Das Puddingpulver nach Packungsanweisung mit der Milch und dem Zucker kochen, danach etwas abkühlen lassen.Die Muffinförmchen halb mit dem Teig füllen und etwa 1 TL des gekochten Puddings (den restlichen Pudding als Dessert verzehren) darauf geben. Dieser TL sinkt dann beim Backen in die Mitte des Muffins und ergibt somit die Füllung.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 15 Min. backen.Vorsichtig aus den Formen lösen und abkühlen lassen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen