Freitag, 10. März 2017

Himmelstorte





Zutaten

  • 125 g Margarine
  • 275 g Zucker
  • 4 Ei(er)
  • 150 g Mehl
  • 3 EL Milch
  • 2 TL Backpulver
  • 2 Becher Schlagsahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 100 g Mandel(n), gehobelte


Zubereitung

Die Eier trennen. Die Eigelbe mit der Margarine, 125 g Zucker, dem Mehl, der Milch und dem Backpulver zu einem glatten Teig verrühren. Diesen auf 2 gleichgroße Springformen verteilen.

Die 4 Eiweiße steif schlagen (sehr steif), dann langsam 150 g Zucker einrieseln lassen. Den Eischnee gleichmäßig auf die beiden Formen verteilen. Die Mandeln darüber streuen und bei Ober-Unter-Hitze bei 175° für ca. 30 Minuten backen.

Die Schlagsahne mit dem Sahnesteif und dem Vanillezucker steif schlagen und auf einen Boden streichen. Der zweite Boden wird nach dem Backen in die gewünschte Zahl Tortenstücke geschnitten und auf die Sahnefüllung aufgesetzt. Dies verhindert das Herausquellen der Sahne beim Schneiden.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen