Dienstag, 7. März 2017

Kartoffelsalat, leicht und frisch





Zutaten

  • 1 kg Pellkartoffeln vom Vortag
  • 4 Zwiebel(n), rot
  • 1 Salatgurke(n)
  • 1 Bund Radieschen
  • 4 EL Schnittlauch, feinste Röllchen
  • 125 g Mayonnaise
  • 125 g Joghurt, fettarm
  • 1 EL Milch
  • 1 TL Senf, mittelscharfer
  • Essig (Weißweinessig)
  • Salz und Pfeffer


Zubereitung

Die kalten Pellkartoffeln schälen, dünn aufschneiden und in eine große Schüssel geben. Zwiebelscheiben, Gurken dünn geschnitten ohne Kern, Radieschen in Scheiben und Schnittlauch zufügen. Mayonnaise und Joghurt in einer Rührschüssel vermengen. Mit Senf, Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Ganze dann im Salat untermischen, evtl. mit Milch verdünnen und mit Salz und Pfeffer nochmal abschmecken. Der Kartoffelsalat sollte mindestens 2-3 Stunden vor dem Verzehr zubereitet werden, denn gut durchgezogen schmeckt er besser.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen